Skifahren in Alta Badia

Ein Skiurlaub in Südtirol

Dolomiti Superski ist: 1 moderner Chip-Skipass für 12 vielfältige, familienfreundliche Großraumskigebiete, darunter natürlich Alta Badia, und ganze 1200 bestens präparierte Pistenkilometer.

Skifahren und Snowboarden in Alta Badia im Dolomiti Superski Skigebiet bedeutet:
  • 130 km Pisten, die jeden Abend von mehr als 40 Pistenraupen aufbereitet werden

  • 51 moderne und komfortable Liftanlagen mit einer Beförderungskapazität von 77.100 Personen/Stunde

  • atemberaubende Landschaften

  • ein gut entwickeltes und modernes Beschneiungssystem (alle Verbindungspisten und Talabfahrten mit Möglichkeit künstlicher Beschneiung)

  • die direkte Skiverbindung zu mehr als 500 km Pisten um den Sellastock

  • die zentrale Lage im Dolomiti Superski Karussell (450 Aufstiegsanlagen und 1.220 km Skipisten)

  • die einmalige Ausgangsposition für einige der schönsten Skitouren im Alpenraum wie die Sellaronda, die Gebirgsjägertour oder der Skiausflug zum Marmolada Gletscher
Skipass Superski Dolomiti
Alle Skipässe sind ohne Aufpreis auf bequeme Chipkarten gespeichert, auf die normale Chipkarte oder auf die wiederaufladbare Chipcard My Dolomiti Skicard. Das bedeutet für Sie: berührungslosen Durchgang am Lift, unerreichtes Leistungsspektrum, attraktive Preise, Ermäßigungen für Familien, Kinder, Jugendliche, Senioren, modernste Anlagen, Pauschalangebote, Schneegarantie, Sonnenschein an 8 von 10 Tagen.
© Hotel Störes | MwSt.-Nr. IT01110010210 | Impressum | Datenschutz | Cookies | Sitemap | Booking Südtirol - Hotels online buchen